Samstag, 30. November 2013

Ich durfte mal wieder...



das Set bekam eine liebe Freundin
zur Geburt ihrer kleinen Tochter.
  
sie ist jetzt schon 6 Wochen alt
und da wurde es ja mal Zeit, 
noch ein Geschenk zu überreichen.
Genäht habe ich in Größe 56
und - es passt perfekt.
 mit den Füßchen an der Strampelhose, 
steckt die Kleine schön warm,
  hier noch die Liegebilder
  dieses Erstlingsset von Jadie 
kann ich ohne zu Überlegen auch einem
Anfänger empfehlen.
Die Anleitung ist sehr gut durchdacht.
Da sie sehr viele 
Schritt für Schritt Fotos enthält, 
kann man garnichts verkehrt machen.
Von Vorteil ist, 
wenn du eine Overlock besitzt, 
jedoch kann auch Selbstverständlich,
mit einem dehnbaren Stich der Näma, 
genäht werden. 
Selbst die Füßchen, 
vor denen ich ein bisschen Bammel hatte,
hab ich locker hingekriegt.

Jadie stellt diese tolle Anleitung 
ab heute als Freebie zur Verfügung, 
dafür möchte ich mich noch recht Herzlich bedanken.

Dieses Set wird bestimmt  
nicht das Letzte sein, 
das ich genäht habe.  

Sterne- und Streifenstoff in türkis/grün 
vom Stoffmarkt
Bündchen von meinem Lieblingsstoffladen in der Nähe

Ich freue mich so, 
dass ich beim Probenähen dabei sein durfte 
und auch, dass das Set der Mama so gut gefallen hat.
Deshalb gehts nun noch 
hier, hier , hier, hier, hier  und hier hin.

schönes Wochenende wünscht euch
die Nähoma


Freitag, 29. November 2013

Die alte Susi...

...ja, heute schiebe ich mal 
die erste Püppi meiner großen Tochter vor.
Susi ist schon 33 Jahre alt, 
aber noch immer gut in Schuß
und deshalb bekommt sie 
von Zeit zu Zeit 
auch mal ein anderes Outfit.
*räusper*
Sie hat schon vor einiger Zeit 
die Mütze, die ich euch noch in groß zeigen werde, 
als Probeexemplar bekommen.
den Dackel mit Knochen hab ich mal, von Hand, aufgestickt
 der Pulli und die Mäuseschuhchen 
sind nach eigener Idee gestrickt, 
das Mausgesichtchen und die Ohren,
hab ich mir bei einer Freundin abgeguckt,
leider sind die Barthaare schon sehr mitgenommen.
Trotzdem freue ich mich immer, 
wenn ich sie mal wieder sehe.
So - und das Erwachsenen Modell kommt demnächst.

Wir gehen noch zu Meitlisachen, Häkelliebe,

Die Häkelanleitung für die Reliefstäbchenmütze 
fand ich mal vor ca 5J. im Internet, 
weiß aber nicht mehr wo
 Sockenwolle 6 fädig 
Schuhe aus Schulmädchengarn und Catania
Baumwolle

Donnerstag, 28. November 2013

langsam wird es Zeit

sich wärmer einzupacken.
Also muß was für den Kopf her.
Die Strickanleitung habe ich schon länger 
von Elizzza
sie heißt: Lindsay Lohan Mütze 
und es ist ein Wabenmuster.

Das Model hat einen sehr großen Kopfumfang, 
der das Muster stark gedehnt erscheinen lässt.
Diese olivfarbene, gehört mir, deshalb auch heute mal zu Rums
 
das cremeweiß sieht in der Sonne, die wir gestern mal hatten, nicht so toll aus.

Wolle: Lana Grossa Merino Big
Nadelspiel: Prym 3,5
Anleitung: Elizza
Das ist der Anfang meiner Mützenreihe,
die anderen Modelle kommen demnächst.
Liebe Grüße
nähoma
PS sie wandert noch zu Rums, Kiddikram und Meitlisache

Hosenreparatur auf meine Weise

Ich nehme keine 
klassischen Flicken mehr 
zur Reparatur von Kinderhosen
sondern 
schneide passende Streifen zu,
das nennt man auch Stoffabbau,
trenne die Seitennähte ein Stück auf



und nähe die Streifen ein. 
Heute habe ich 5 Hosen geflickt 
doch leider war ich mit dem Foto 
mal wieder nicht schnell genug, 
sodass schon 3 verschwunden waren, 
bis ich ankam.
Man sieht es auf den Bildern, 
wie ich es gemacht habe.
Mal schauen was bei 
Kiddikram und M4B los ist, 
da gehts auch noch hin. 
Liebe Grüße 
Nähoma

Donnerstag, 21. November 2013

darf ich vorstellen,

ich hab meinem kleinen Enkel 
zum 1. Geburtstag
was gehäkelt.
 Eine Giraffendame -
 Gisela ist ihr Name,
wegen der Sicherheit sind die Augen wieder gehäkelt
schau mir in die Augen Kleines

 wer manchmal
in meinem Blog
stöbert, hat sie
schon gesehen,
als ich den Herd für den großen vorgestellt habe.
 

Der Bobes
gehäkelt habe ich nach der Anleitung von Babsie
sie erklärt alles super
und schreibt auch immer wunderbare
Geschichten zu ihren Häkeleien.
Liebe Grüße
Nähoma 

Die Wolle ist Schachenmayr Catania
und die Anleitung kann man hier kaufen

Die Kleine dreht noch ihre Runde 






Dienstag, 19. November 2013

Die gute Tat - Klinikmützenstoffe

kaum eine halbe Stunde später 
kam dann das Postauto 
und was hatte der Postbote für uns?
 noch ein Päckchen.
Dieses war ein Geschenk von der Sockenlotte.
Sie hatte bei Madita geschrieben, 
dass sie im Moment keine Zeit hat, die Klinikmützen zu nähen 
und sich aber gerne durch eine Stoffspende 
beteiligen möchte.
Madita machte mich darauf aufmerksam 
(hatte ich schon am Sonntag berichtet runterscrollen)
und ich habe Simone dann geschrieben 
und heute ist das Päckchen 
mit 10 tollen Stoffen schon da.
Es wird mir allerdings nicht gelingen, 
bis zur nächsten Übergabe am 22.11. 
die fertigen Mützen schon zu schicken.
Bitte habt Verständnis, 
dass ich das in so kurzer Zeit nicht schaffe.
Nochmals vielen herzlichen Dank 
PS den blauen Herbstdrachenstoff links
hatte ich auch beim Stoffmarkt gekauft.
Ich bin dann mal weg.
Bei meinem Maschinchen
Liebe Grüße
Nähoma
und da ich mich soooo darüber gefreut hab, 
geht es noch eine Runde zum Freutag.

gewonnen

ich freue mich wahnsinnig,
denn ich habe inzwischen schon 
das 2. mal gewonnen.
Liebe Tamilu, dass ich bzw. meine Enkel
dann auch noch auswählen durften, 
war natürlich der Hammer.
Der Gewinn ist heute schon angekommen, 
gerade als die Kinder bei mir waren, klingelte die
Postfrau und wenn ein Päckchen kommt, 
sind die Beiden nicht mehr aufzuhalten.
Begeistert waren sie, 
als das Entchen zum Vorschein kam.
Der Große sagte gleich, diiiie "Werkzeugente"
*strahlende Augen*
und der Kleine sah sie an und meinte,
oh, keine Kopfhörer (Schallschutz)
ich erklärte ihm dann, dass die Ente ja 
Hammer, Schraubenschlüssel und Schraubenzieher hat
 und da diese ja nicht so laut sind,
braucht man keinen Schallschutz.
Der Große erklärte weiter,
wenn sie einen Bohrhammer, Kettensäge...
Bestimmt noch 5 weitere Maschinen wurden aufgezählt
hätte, bräuchte sie einen Kopfhörer, 
aber dann bräuchte sie auch noch ein Kabel.


 und dass ICH auch noch eine Lovemag 
bekommen habe, 
freut mich natürlich noch mehr.
Die Stickdatei für die Enten 
gibt es hier bei Fadenzauber
Viiiielen Dank
Liebe Grüße
Nähoma
das ist doch auch 
ein guter Grund für den Freutag

Sonntag, 17. November 2013

Boxershort die soundsovielte

ja, ich habs wieder getan.

Boxershorts

Nachschub für die Enkelkinder.
Diese Short hab ich gleich 2x genäht. 
Eine davon wurde in einen Umschlag gesteckt und verschickt.

Zur gegebenen Zeit werde ich davon mehr berichten.

Größe ist 104, sie passt perfekt.
Ich hoffe, dass die verschenkte auch passt.
hier ist die Farbe zu blass, das erste Bild entspricht genau dem Farbton.
 mit Over- und Coverlock ist sie ruckzuck genäht.
Der Fahrzeugstoff von QjuTie Kids Collection 
ist vom Stoffmarkt.
Den Schnitt habe ich wie bei den anderen Boxer 
nach meiner eigenen Idee zusammengebastelt.
Sie geht noch zu M4B, Kiddikram , Farbenzwerge und Sewing SaSu
 
Übrigens, hab gerade von der 
lieben Sockenlotte, die das Klinikprojekt unterstützt, 
aber aus Zeitgründen die Stoffe
 an eine Näherin schicken würde
eine Mail bekommen, 

dass sie MIR die Stoffe zukommen lässt. 

Davon auch in naher Zukunft ein Bericht.

Die ersten Klinikmützen 
sage und schreibe 180 Stück
wurden von Madita gestern in Bonn vorbeigebracht.
schaut ihren Post mal an.