Freitag, 20. März 2015

Glück gehabt am Freutag

Heut hab ich mal 
allen Grund zur Freude
schaut mal her, wen ich eingefangen hab
Ich hatte zuerst eine andere Einstellung, 
da wurden die Bilder ganz grün




dann hab ich sie geändert, 
manchmal sind Spiegelungen zu sehen




als der Mond die Sonne fast zur Hälfte verdeckte,
mußte ich mir schnell eine Jacke holen, denn es wurde richtig kalt







und in den kleinen Wartepausen 
hab ich mein Zitronenbäumchen geknipst, 
das zusammen mit der kleinen Olive (davor) 
und den Lorbeerbäumchen,
den Balkon schon seit einer Woche den Balkon zurückerobert hat.

die Katze meiner Tochter ist auch neugierig geworden
so, weiter gehts, 
jetzt wurde schon wieder etwas wärmer

die ersten Vögel kamen


die Zitronenblüte

da isse nun wieder, unsere SONNE 
in ihrer ganzen Pracht
die Bilder sind vielleicht nicht optimal, 
aber - 
von mir, 
ganz alleine 
und mein Mann mußte einen Döner zu Mittag essen, 
weil ich keine Zeit zum Kochen hatte, hihi.

Die ganzen 154 Bilder wollte ich euch dann doch nicht zumuten.

Die Sonne zeig ich noch hier, hier, hier, hier 

und

morgen gehts auf zum Stoffmarkt nach Karlsruhe
mal sehen, wer alles da ist.

Liebe Grüße
eure Nähoma,

der das Frühlingswetter richtig gut tut.



Post - 0212

Kommentare:

  1. Liebe Ella,
    Du hast ja tolle Fotos von der Sonnenfinsternis geschossen!
    klasse! Ich habe auch gerade einige von meinen Fotos gepostet, aber Deine gefallen mir total gut.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ella,

    tolle Bilder von der sich verdunkelnden Sonne (ich persönlich fand die Finsternis 1999 deutlich spannender und "dunkler"), den Zitronen, der Katze und den Vögelchen hast Du da eingefangen. Ich freue mich auch sehr über den beginnenden Frühling und die Zeit, endlich die Winterjacke nicht mehr brauchen zu müssen.

    Da "unser" (sprich der Stuttgarter oder Ludwigsburger) Stoffmarkt noch so weit entfernt ist, wird es mich (bzw. uns - mein Freund und mich) morgen auch nach Karlsruhe ziehen - der Einkaufszettel ist schon einmal geschrieben und vielleicht trifft man sich ja zufällig? Ich würde mich in jedem Fall sehr freuen und werde diese Tasche "als Erkennungszeichen" mitnehmen:
    http://farbmaeusle.blogspot.de/2014/12/handtaschen-sind-bei-mir-wie-loops_26.html

    Liebe Grüße und falls man sich morgen nicht über den Weg läuft (was bei der Menschenmenge auch kein Wunder wär): Gute Einkäufe!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Woow, das sieht so richtig interessant aus...und du hast sie mit deinen Bildern toll eingefangen....bei uns war leider nicht von der SoFi zu sehen...doch so konnte ich auch teilhaben;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Großartig! Da hast du wirklich geniale Aufnahmen von Seltenheit. Kannste stolz darauf sein.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn....Daaaaaaanke für die tollen Bilder.Ich war auf der Arbeit...hab es mit dem Handy noch versucht.Ging leider nicht! !!! Mein Sohn in der Grundschule durfte in der Pause nicht raus.Jetzt kann ich ihm deine tollen Bilder zeigen.

    Danke und liebste Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  6. Deine Bilder sind wirklich toll geworden! Leider hab ich nur einen kurzen Blick erhaschen können. Aber immerhin! Der Nebel hat uns in der höchsten Verdeckungsphase kurz etwas sehen lassen.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, meine liebe Ella,
    das ist ja obergenial! So tolle Bilder hast Du einfangen können !Da hast Du eine tolle Kamera! Auch wenn sie grün aussehen, sie spiegeln 100% das Ereignis wieder!
    Danke für diesen genialen Bilder! Bei uns war gar ncihts davon zu sehen, dichte Wolkendecke davor ....
    Dein Zitronenbäumchen ist auch so schön .......da beneide ich Dich drum. Sowas würde hier nicht guttun ...
    Es freut mich auch, daß es Dir, dank schönem Frühingswetter, nun auch endlcih wieder besser geht *freu*
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß auf dem Stoffmarkt!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallole,
    Die Bilder sind super besser, als in der Liveübertragung. Vielen Dank fürs Zeigen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. I so wish i could take good photos of the moon, but I just do not have the correct equipment.

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinnig tolle Bilder hast du gemacht. Wir hier in unserem kleinen Ort hatten ein klein wenig Glück, denn wir konnten die Sonnenfinsternis für etwa 1 1/2 Stunden sehen. 10 km in alle anderen Richtungen war es den ganzen Vormittag über so neblig, dass man gar nichts gesehen hat. Bei uns kam der Nebel erst gegen 11 Uhr - also, den 'Höhepunkt' konnten wir hier nicht sehen. Danke deshalb umso mehr für die Fotos! LG Martina

    AntwortenLöschen
  11. Was für tolle Bilder von dem schönen Naturschauspiel!!!
    Meine Nachbarin und ich haben die Sonnenfinsternis mit Cappuccino auf ihrer Terrasse genossen ♥♥♥
    Das war ein wunderbarer Vormittag :-D
    LG Doris von wiesennaht

    Ps: kochen fiel bei uns auch aus *ggg*

    AntwortenLöschen
  12. tolle fotos - vielen dank fürs zeigen!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die tollen Fotos!Mein Sohn (6J.) sagt er könnte Dich küssen für solch tollen Bilder! Die haben ihn mehr beeindruckt als Zeitrafferfilme!
    Wirklich sehr gelungene Fotos!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  14. Klasse Fotos! Wie hast du die gemacht - bei was für einer Einstellung und was hast du für eine Kamera benutzt? Hast du durch so eine Brille fotografiert? Einfach toll sind die Fotos geworden!!!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Kicher..154 Bilder hast Du gemacht? Das ist einfach super!
    Die Bilder sind echt spitzenmässig geworden.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe ella,
    eine tolle Serie hast du hier eingestellt. Ich habe zwar geschaut,
    aber keine Fotos gemacht.
    Dein lieber Mann wird es überstanden haben."lach"
    Einen sonnigen Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ella,
    ganz tolle Fotos hast du da gemacht. Leider war hier nichts von der Sonnenfinsternis zu sehen, dafür aber sehr
    kalt. Es war irgendwie ganz eigenartig. Wir treffen uns ja im April bei Uli, da freue ich mich schon sehr auf das Wochenende. Aber dir wünsche ich erst mal ein schönes sonniges Wochenende.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  18. Oh, was für tolle Aufnahmen!!!! Sehr gut gelungen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  19. Wow,
    das hast du aber sehr schön fotografiert, das ist aber auch ein Ereignis gewesen! Die nächste Sonnenfinsternis ist ja erst wieder im Jahre 2081, das ich echt noch lange hin. Bei uns war es leider zu trübe, so dass es nur ein wenig dunkler wurde.
    Ich schick dir viele Grüße und hab ein schönes WE
    Ulli

    AntwortenLöschen
  20. Deine Bilder sehen auch klasse aus. Ja, eiskalte Hände hatte ich auch beim fotografieren. :-)
    Toll fand ich auch das rötliche Licht, welches für kurze Zeit war. Ein sehr schönes Erlebnis.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  21. Oh wow!!! Das sind ja mega-tolle Fotos!!! Ich hab auch probiert ein paar Fotos zu knipsen, aber bei mir hat es mit den Bildern nicht geklappt!
    Grosses Kompliment!!!!
    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  22. fine image series of the solar eclipse.

    AntwortenLöschen
  23. Oh toll! Wirklich gute Bilder, hast Du da gemacht. Ich hab leider die Sonnenfinsternis verschlafen, bei mir waren die letzten Nächte (wie auch heute) Nachtschicht angesagt (musste noch so viel fertig machen & kann immer erst anfangen, wenn mein Baby schläft). Aber ich hatte eh keine Brille & hätte mich gar nicht getraut hin zu schauen...

    LG anna

    AntwortenLöschen
  24. phänomenal! Danke, dass wir hier das Ganze noch mal angucken dürfen.
    M.

    AntwortenLöschen
  25. Tolle Bilder! :) Jetzt kann auch endlich ich etwas von der Sonnenfinsternis sehen.. ;) Bei uns im Ruhrgebiet, war es vieel zu bewolkt, um an dem Spektakel teilzunehmen... Aber dafür gibt es ja gaaanz viele wunderbare Bilder auf anderen Blogs... :)

    ganz liebe Grüße
    Camilla

    AntwortenLöschen
  26. Das sind ja wirklich super Bilder geworden. Gut, dass das Mittagessen dafür durch einen Döner ersetzt worden ist!!!
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Ella,
    deine Fotos sind klasse !!!! Ich hab auch versucht welche zu machen und zwar durch die Schweißerbrille meines Mannes. Und du hast recht, es war mittendrin recht kühl und alles gaaaanz still. Ein bisschen schaurig :-)
    Du hast siche viele Schnäppchen auf dem Stoffmarkt finden können und ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
    gaaaanz <3liche Grüße :O)

    AntwortenLöschen
  28. Ganz klasse Bilder!!!! Ich hab vor lauter gucken fast vergessen welche zu machen. *lach*
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Ella,
    da sind dir wirklich gut Fotos gelungen, sehenswert.
    Ich wünsche dir viel Spaß auf dem Stoffmarkt, du wirst bestimmt
    fündig werden.
    Lg und sonniges Wetter.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  30. super Fotos... bin schn gespannt was aus den neuen Stoffen entstehen wir d.. lg Birgit

    AntwortenLöschen
  31. Haha... bei mir gab es an dem Tag auch nur Fischstäbchen mit Kroketten aus der TK Truhe... Fotos konnte ich keine machen, aber ich habe ALLES beobachtet... schon irre wie es ein bissel dämmrig geworden ist... nicht ganz so fest wie 1999 als es dunkel wurde, aber man hat schon gemerkt, dass die Sonne deutlich weniger stark ist... Danke fürs Zeigen deiner Bilder
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Ella,
    wunderschön sind deine Fotos von der Finsternis geworden. Ich kann es sehr gut verstehen, dass du gaaaanz viele Bilder gemacht hast. Das hätte ich auch!! Ich hatte leider kein Glück. Hier bei uns war es ausgerechnet an diesem Tag stark bewölkt. Ich war recht traurig darüber, wo ich mich doch so auf diese Sonnenfinsternis gefreut hatte.
    Liebe Grüße,
    Christa

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Ella!
    Ich wünsche dir ein frohes Osterfest mit viel Sonnenschein. (Hoffe ich jedenfalls!!) Vielleicht begegnest Du ja sogar dem Osterhasen oder findest ein paar bunt bemalte Eier! :-)) Nutze die freien Tage, um mal richtig abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen, und hab’ gemütliche Stunden im Kreise lieber Menschen. Dazu noch ein leckeres Essen und die warmen Strahlen der Frühlingssonne - was will man mehr?
    Herzliche Ostergrüße von
    Christa

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella