Montag, 20. April 2015

Montagsherz mit Umweltschutz

Wenn ich nur noch wüsste, 
wo ich die Anleitung vor ca. 2 Wochen gesehen hab, hm, hm, hm,
wenn es jemand weiß, bitte melden, dann verlinke ich dahin.

NACHTRAG, 
die liebe Uli hat gewusst, wo ich sie gesehen hab, und genau dahin verlinke ich jetzt.
Danke ULI
Weil heute Montag ist, hier als Montagsherz 

Es sind 
 - um die Umwelt zu schonen -
gehäkelte Abschminkpads 
ich hab ja schon öfters genähte gesehen,
aber in dieser Form gefallen sie mir noch besser.





 
Ich hab Baumwollgarn, auch zT. Topflappengarn verwendet
und mit einer 3er Häkelnadel gehäkelt. 


Meine Enkel hatten dann gleich noch die Idee, dass man sie auch als Glasuntersetzer verwenden könne. 
 Ich wünsche euch
einen guten Start in die so herrlich beginnende Woche.

Liebe Grüße
Eure Nähoma



Post -  0216

Kommentare:

  1. Ui, superschön, Deine Pads! So herrlich farbenfroh und wie Du schon sagst, umweltfreundlich. Vor einer Weile habe ich mal welche verschenkt, aber tatsächlich noch keine für mich selbst gemacht. Ich glaube das muß ich dringend nachholen, vielen Dank für's Inspirieren! Eine gute Woche & viele liebe Grüße von Deiner neuen Leserin Nata

    AntwortenLöschen
  2. Für ein Sektglas eignen sie sich vielleicht als Untersetzer, aber für einen Bierhumpen müssten sie etwas größer sein - lach! Tolle Idee! LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Also dieses Montagsherz ist wirklich originell, darauf
    muss man erstmal kommen.
    Gefällt mir sehr gut.
    Schönen Wochenbeginn.
    LG Sadie

    AntwortenLöschen
  4. Das Herz ist sehr schön und als Abschminckpads zu benutzen die einzelnen bestimmt sehr Umweltschonend.
    Als Untersetzer etwas zu klein. Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße
    Marita


    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich finde die Farbparade super, und man kann sie wirklich zu viel benutzen. Ich dachte erst, dass das lauter Aufnäher für eine schlichte Tasche gibt, so kann man sicht täuschen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Idee mit sehr schönen Farben umgesetzt!
    LG, Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  7. ...dafür ein ♥ und fröhliche Montagsgrüße abstell ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ella,
    ein wunderschönes Herz!
    Als Abschmickpads eine hübsche Idee!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ella, das ist auch eine ganz süsse Geschenkidee, falls man nicht alle behalten will. Die Pads sind ganz toll geworden!
    glg zu DIr,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine gute Idee! Obwohl ich vermute, dass die nach einigen Malen abschminken und waschen vielleicht nicht mehr ganz so hübsch sind ;)
    Als Untersetzer könnte man vielleicht noch eine Runde dran machen?
    LG
    Mo

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja prima- Abschminkpads selbst gehäkelt- klasse!

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Idee, sehen im Bad sicher dekorativ aus.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. So geht es mir auch oft, ich sehe etwas , arbeite es nach und dann finde ich die Anleitung zum Verlinken in der weiten www Welt nicht wieder.
    Tolle Idee so bunte Pads zu häkeln, ein Hingucker im Bad.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Idee mit Herz für die Umwelt!
    Hezrliche Grüße aus der kunstpause!

    AntwortenLöschen
  15. Schöne frühlingshafte Farben für eine gute Idee!

    AntwortenLöschen
  16. Eine super Idee. Ich würde sie als Untersetzer nehmen, weil ... wo keine schminke drauf kommt, muss auch keine ab.
    Liebe hrüsee von Sylvia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ella,
    ist die Anleitung vielleicht von Petra? Schau mal hier:
    http://minilou-mitliebegemacht.blogspot.de/2015/04/mein-osterei-fur-euch-diy-anleitung.html
    Dort kannst du jetzt auch ganz neu Gehäkeltes verlinken, falls nicht schon geschehen. Solche Pads muss ich mir auch mal machen! Echt toll!
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  18. Eine ganz tolle Idee diese pads zu häkeln. Hätte ich auch drauf kommen können ;)
    als untersetzer wären sie auch hübsch.
    Liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  19. Wie schöööön :)) da sind sie ja :)) Ich freue mich über deine verlinkten Pads!
    Herzlichst
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, liebe Ella!!
    Schon lange nichts mehr von einander gehört.... Das ist aber manchmal auch ein Alltags-Chaos.....
    Deine Pads sind toll!! Was für eine Idee! Ich hab noch nie davon gehört - bislang - dass man sich diese Pads auch selbst machen kann... Aber warum eigentlich nicht!!!!
    Liebste Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella