Samstag, 24. Oktober 2015

Ich brauch nix

hatte ich heute Morgen gesagt, 
bevor ich nach Karlsruhe 
zum Stoffmarkt 
gefahren bin
aber das herrliche Wetter...
.... ja ich glaube, 
das war schuld

hier mein bisschen nix

eine winzige Bündchenauswahl

fast garnix an Nicky 
(ganz rechts hat sich mein Shirtstoff versteckt)

auch kaum was an Jersey 

für die Enkel ganze 2 Minions

gerade mal 2 Reißverschlüsschen

so gut wie nix an neuen Nadeln

und gerade mal 4 Karabinerhaken
....

sowie - ein einziges Schneiderlein, 
war beim Senci noch billiger als auf´m Markt
sogar noch mit Ersatzklinge.

so jetzt geh ich mal die Waschmaschine anwerfen.
Ich wünsche euch ein 
herrrrrrliches Wochenende.

Eure 
Nähoma




Post 232

Kommentare:

  1. Ja so ein Stoffmarkt kann einen schon ein wenig überfordern. Da kauft man schon mal das eine oder andere NICHTS. Schöne Stöffchen hast du ausgesucht! Bin schon gespannt auf neue Werke!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, ja ich hab letzte Woche wiederstanden und das war gut so, wo ich im Moment kaum zum Nähen komme. Umso mehr freue ich mich auf nächsten Samstag wo Nähtreff ist. Glückwunsch zu den Einkäufen - mein Favourit ist der grüne mit den blauen Tupfen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Haha, Du hast aber sehr schönes NIX gekauft!
    Und wie heißt es so schön? Haben ist besser als brauchen.
    Viele Spaß mit deinen Einkäufen und ein schönes Wochenende
    wünscht Dir Marle

    AntwortenLöschen
  4. hihi, ja, so ist das manchmal mit dem nix :-)
    Dann wünsch ich Dir mal mit nichts viel Spaß *lach* - und ein schönes Wochenende,
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Na das ist ja echt fSt nix, sehr schön, um die Minions beneide ich dich ja. Viel Spaß beim vernähen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ein beneidenswertes Nix. Aber ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass ich ganz tolle Stoffschätze nach Hause trage, wenn ich eigentlich nichts Spezielles brauche oder suche. Ich wünsche dir viel Freude damit.
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderschönes Nix hast du da.
    Gefällt mir.
    Hab mir grad letzte Woche so ein Nix bestellt (da es bei mir leider in der Nähe keinen Stoffmarkt gibt).
    So Nix sind einfach schön.

    AntwortenLöschen
  8. *lach* So geht es mir immer mit Wolle. Da brauch ich auch nie etwas und habe dann ganz viel nix. Ich wünsche dir viel Freude an den schönen Stoffen. Deine Enkel werden sich ganz bestimmt über schöne Sachen aus den hübschen Minionsstoffen freuen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Ach Du meien Güte, bis zum Stoffmarkt in Mannheim hast Du ja jetzt ausgesorgt.
    LG marion

    AntwortenLöschen
  10. Muuhahaha- das ist mir ja ein schönes bisschen nix!
    Geniale Azswahl, viel Spaß beim Vernähen!
    Ganz liebe Grüße (heute aus Berlin)
    Doro

    AntwortenLöschen
  11. Da darf man/frau gar nicht erst hin gehen, da sind die Taschen am Ende doch voll.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Eine tolle Ausbeute!!! Gut, dass ich da nicht war, ich muss mein Lager erst einmal abbauen. Bei Dir habe ich da keine Sorge, da werden bestimmt ganz tolle Dinge entstehen.
    LG und einen schönen Sonntag
    Manu

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, da hat die Nähoma aber ganz schön zugeschlagen :o)
    Ich hab letzte Woche auf unserem Stoffmarkt in Freising nur 3x 1m Fleece mitgenommen. Alles andere hat mich gar nicht gelockt. Da waren die Stoffe die schon bei mir daheim lagern um vieles schöner *seufz*.
    Jedenfalls wünsche ich dir mit deinem Stoffhaufen ganz viel Spaß. Bin gespannt was du uns alles fertiges daraus zeigen wirst.
    Hab noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Ja, so kann es gehen, wenn man NIX kaufen will!!!!! Ein bisschen nix da und ein bisschen nix dort......... Aber auf dem Stoffmarkt fällt es einfach schwer zu wiederstehen, da bist Du nicht die Einzige, die schwach wird.........
    Viel Spaß beim Verarbeiten von Deinem NIX.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. hihihihi...... so sieht es bei mir auch aus, wenn ich nix brauche *lach* können wir uns die hand geben
    schöne ausbeute vom markt!
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  16. pruuuuuuuuuuuuuuuust - gut das du nix brauchtest *kicher*
    wieviel wäre es wohl sonst geworden ;0)
    eine tolle ausbeute hast du gemacht - gefällt mir - hätte ich auch nicht gebraucht!
    hihi
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  17. Grübel...
    wenn das nix ist... Wie sieht dein Einkauf dann aus, wenn du eine größere Liste hast? Lach...
    Schönes nix hast du erstanden.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  18. hahahaa ja das ist wirklich ein Hauch von Nichts.
    Ich habs heute zum Glück geschafft mein Budget einzuhalten
    und es ist kein Fitzelchen mehr ins die Tasche gehüpft.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
  19. Du bist wenigstens ehrlich. Grins. Sieht alles zauberhaft aus und es werden schöne und lustige Teile davon entstehen.
    Liebe Grüße
    ganga

    AntwortenLöschen
  20. Guten Morgen, liebe Ella,
    wie gut, daß Du gaaaaaaaaaaaar nichts gebraucht hast *lach*
    Ein toller Mix, und ich bin gespannt, was Du alles schönes daraus machen wirst :O)
    Ich wünsch Dir einen guten und glücklichen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  21. Ja, so ist das doch immer: ich brauch nix und die Taschen sind voll :-) Das ist aber auch viel schöner als wenn man etwas bestimmtes braucht und das dann genau nicht findet ....

    Viel Freude mit Deinem Nix :-)

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  22. ach - das ist ja wirklich fast nichts ;-)
    sieht nach einem schönen Einkauf aus - und ich bin auch gespannt was daraus entsteht.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  23. *lach* so viel wunderbares Nix... und so ein sympathischer, lebensfroher Post! Hat wirklich Spass gemacht zu lesen!
    Und dir wünsche ich ganz viel Spass beim Verarbeiten und ... "Nix-Machen" damit ;-)

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella