Montag, 14. Oktober 2013

Mein Stoffabbau



Hier 
habe ich heute morgen den Blog gelesen und gedacht, 
ich habe ja auch einiges an Stoffabbau betrieben, 
sogar doppelten, 
denn alle meine Taschen sind gefüttert 
und dadurch auch als Wendetaschen zu verwenden.
Das war meine allererste Tasche, alle drei Töchter wollten diese Londontasche, Futter wurde verschiedenes genommen
eine kleine Stoffauswahl
für meine Freundin, deren Name am Stoffmotiv zu erraten ist
mit Innentasche
und extra langen Umhängebändern


hier nochmal die Innentasche, seitl. Falten, dass auch ein Geldbeutel reinpasst
Bei dieser Graffititasche waren Knöpfe und Knopflöcher statt Knoten gewünscht
 







Bauernhoftasche in  Kindergröße hergestellt
Geburtstagsgeschenk für Cousine
Fast alle Soffe sind 
von verschiedenen Pfaffgeschäften, 
von Karstadt, Senci und dem Stoffmarkt. 
den Grundschnitt habe ich vom Pfaff Nähzentrum Grigo in Bruchsal, 
Veränderungen und Innentaschen sind Eigenkreationen.
Den Kindertaschenschnitt habe ich selbst entworfen, frei nach dem  
Maxibeutel. 
Die Kindertasche geht noch zu Kiddikram, M4B und Meitlisache

Kommentare:

  1. So viele schöne Taschen hast du da gezaubert ... und ganz sicher Alle damit glücklich gemacht :o)
    liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  2. alle schick und der Kinderstoff ist so schön! den hatte ich mal als Bettwäsche *verliebtguck*

    sei lieb gegrüßt
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. tolle taschen hast du da gezaubert. der stoff von der letzten ist ja hammerstark. naja, meine sind nicht so aufwendig, halt nur beutel.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Kommentar.
      Die Taschen sind auch nicht besonders aufwändig, kommt nur auf das Stoffmuster an,
      ich füttere die Taschen, weil sie dann doch etwas länger halten. Denn wenn man Flaschen transportiert, sind ganz schnell kleine Löchlein drin.
      Liebe Grüße
      naehoma

      Löschen
  4. wow - absolut klasse. das letzte bild ist auch toll - eine super idee, wenn man nicht mehr weiß, wohin mit dem geld ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Numi,
      danke für deine tollen Kommentare,
      bei den Taschen mußte ich erst mal schauen,
      was du mit "wenn man nicht mehr weiß, wohin mit dem Geld" gemeint hast *schmunzel*
      und Danke, dass ich eine neue followerin gefunden habe.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  5. Liebe Ella!
    Danke das du bei meiner Aktion dabei bist.
    Deine Taschen gefallen mir sehr gut. Muss sie mir unbedingt merken bzw. nachmachen. Sie haben die Richtige Größe für die ganzen Sachen von unserem Wutzel. Unser Junior nimmt immer mehr Platz in meiner Tasche ein ;-)
    Nochmal vielen vielen Dank für's mitmachen, habe mich sehr darüber gefreut.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella