Freitag, 28. März 2014

Gewonnen, Freutag

Hab ich doch tatsächlich 
die tollen Fimoknöpfe 
von Andrea gewonnen.
 Sie sind samt der neuen LandKind schon ein paar Tage bei mir, 
zum anschauen und streicheln.
Ich war total überrascht, 
wie toll die Fimoknöpfe sind, 
noch viel schöner, wie auf den Fotos,
ich weiß garnicht, ob ich die jemals irgendwo draufnähe,
aus Angst, dass ich einen verlieren könnte.
Falls ich es doch mache, auf jeden Fall auf was ganz Besonderes, 
das muß mit den Knöpfen mithalten können.

Und das LandKind ist auch Klasse, 
wenns dieses Jahr kein Insektenhotel gibt, weiß ich auch nicht,
eigentlich wollte ich schon im letzten Jahr 
mit meinen Enkeln eines bauen 
und hab sogar schon Material dafür gesammelt.





schaut euch das an, Einer schöner als der Andere

wir haben früher auch sehr viel aus Fimo gemacht, 
aber vor 30 Jahren gabs noch nicht so viele Farben
und ich war wirklich Baff, was man alles damit machen kann.
Für jedes Teil den individuellen Knopf.








Für das Insektenhotel gibts nun keine Ausrede mehr, 
die Anleitung ist perfekt, 
da gibt es nicht nur das Aussen abgebildete, 
sondern noch einige Variationen.

Ausserdem gibt es Osterküken zum Nähen,
natürlich die Anleitung für die tollen Fimoknöpfe.
Übrigens finde ich die Idee mit der Nudelmaschine besonders gut,
dadurch werden die Knöpfe schön gleichmäßig...
und noch sooo vieles mehr.

 
Nun gehts noch zum Freutag
weil ich mich soooo gefreut habe,
 über das LandKind und die vielen tollen Knöpfe, 
von denen ich sogar welche im Landkind gefunden hab.

Liebe Andrea, vielen lieben Dank dafür.
Eure 
Nähoma 




Post - 0148

Kommentare:

  1. woooow - die knöpfe sind ja echt toll - hachz - klasse ! viel spaß damit und beim bau des hotels. aber nicht traurig sein, wenn keiner der gäste bezahlt - sind ja meeiiiiistens mietnomaden ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Numi,
      das hab ich schon vermutet
      und deshalb auch schon vor mir hergeschoben *Lach*
      Ella

      Löschen
  2. Wooow, die Knöpfe sind superschön!!! Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Gewinn und viel Spaß bei Streicheln - und vielleicht auch irgendwann mal beim Verarbeiten!!!

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch! Sooo schöne Knöpfe!

    Ich hab mich mal versucht darin, aber nicht ansatzweise so etwas schönes hinbekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werds vielleicht auch mal probieren,
      die Anleitung im LandKind ist sehr ausführlich
      und ich denke, wenn es die Nichten und Neffen von Andrea schaffen,
      warum ich dann nicht auch.
      Schönes Wochenende und liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  4. Liebe Ella,
    herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Gewinn! Die Knöpfe sind ja wunderschön
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. glückwunsch zu dem tollen gewinn !

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  6. Oh ha, die sehen ja super aus die Knöpfe. Die wären mir auch viel zu schade zum verarbeiten. :o)
    Sowas mag man lieber anschauen und sich dran freuen. Auf Euer Insektenhotel bin ich mal gespannt.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende wünsche ich dir noch.

    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Gratuliere! Die sind echt der Kracher!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ella,

    Glückwunsch zu dem tollen Gewinn...bin schon gespannt, wo du sie einsetzen wirst...
    Ich hatte im letzten Jahr auch welche gewonnen...sie sind einfach schön, auch nur zum ansehen..;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    Gratulation zum tollen Gewinn. Ich liebe Fimo und bin ihm seit meiner Jugend verfallen und habe auch eine fimonudelmaschine, tolles Teil, farbverläufe sind kein Problem. Unter fimotic.com gibt es tolle Anleitungen.
    Ein schönes Wochenende,
    Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ella,
    ich freue mich mit dir. Herrliche Knöpfe und eine wunderschöne Zeitschrift.
    Bau das Insektenhotel mit deinen Enkeln. Das macht so viel Spass. Und bei
    Deinem Talent ist das kein Problem.
    Ich war lange hier auf deinem Blog und habe alles nachgelesen. Ich konnte leider
    einige Zeit nicht kommentieren - aber das ist eine andere Sache.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ella,

    herzlichen Glückwunsch zu sovielen und wunderschön bunten Knöpfchen. Da fällt die Auswahl schwer und sie sehen bestimmt auch als Deko in einem schönen Glas herrlich aus.
    Das Insektenhotel bekommst Du locker hin - DU bist so eine tolle Omi und vorallem handwerklich sehr geschickt. Ich habe auch eines und das wird auch in diesem Sommer wieder für die Gäste zur Verfügung stehen.

    Ich grüße Dich lieb und danke Dir für Deinen lieben Kommentar bei mir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nähoma,
    herzliche Gratulation zu deinem Gewinn.... bei den wunderschönen Knöpfen hätte ich auch Purzelbäume geschlagen vor Freude!
    As lieabs Grüassli Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. ein insektenhotel ist klasse. ilona von den bärchen hat das schon im garten und die fimoknöpfe sind auch
    sehr gut geworden. aber manchmal frage ich mich, man muß ja unheimlich viel platz haben, um das alles unterzubringen.
    :-))
    ein schönes wochenende wünscht die wetterhexe eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      wir haben ein eigenes Haus,
      da die Kinder schon ausgezogen sind, haben wir genug Platz.
      Garten ist natürlich auch dabei.
      Und wenns bei uns mal knapp werden sollte, kann ich noch zu den Kindern ausweichen.
      Liebe Grüße
      Nähoma

      Löschen
  14. Oh wie toll, ein Insektenhotel wollte ich auch immer schon haben, aber nicht fertig kaufen, da muss ich unbedingt schauen, dass ich mir diese Zeitschrift besorge !
    Und die Fimoknöpfe sind der absolute Hammer.....ich bin ja hin und weg, denn auch ich kenne Fimo aus meinen Kindertagen und hätte ebenfalls nicht vermutet, dass man daraus so tolle Knöpfe machen kann.
    Dein Gewinn ist klasse und ich gratuliere Dir dazu.
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      ich war und bin noch immer begeistert davon.
      Von den Werken meiner Kinder hab ich sogar noch welche.
      Liebe Grüße
      Nähoma

      Löschen
  15. Über solch tolle Knöpfe freue ich mich natürlich mit Dir mit - die sind ja wirklich zauberhaft!
    Viel Spaß damit (auch wenn Du sie vielleicht nur "angucken" wirst ;-) ).

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Herzliche Glückwünsche auch von mir, die Knöpfe sehen toll aus, wollte ich immer schon mal selber machen. Das Landkind habe ich auch zuhause, wegen des Insektenhotels und der Hühner. Ich wünsch Dir viel Spaß beim Häuslebau und ein schönes Wochenende
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine schöne Knopfsammlung Du nun Dein Eigen nennen kannst. Ich bin gespannt, was Du damit alles aufhübschen wirst. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Gewinn und viel Freude beim Vernähen.
    Ja, ein Insektenhotel ist etwas feines. Mein Mann hat heute eines von seinem Bruder zum Geburtstag bekommen. Und ein selbstgebautes ist natürlich umso schöner.
    Dir ein wunderschönes sonniges Wochenende und viel Spaß beim Schmöckern, Basteln, Bauen und Nähen.

    Viele liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Da hast du ja ganz tolle Sachen bekommen. Die Knöpfe sind der Knaller. Schade, dass man sowas für Jungs eher weniger braucht. ;-)

    Aber das Insektenhotel wäre auch etwas für uns. Sollten wir vielleicht auch mal in Angriff nehmen.

    Ich wünsche eine wunderschöne, sonnige Woche.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella