Donnerstag, 24. April 2014

Heute mal kein Storch, Himmelsbilder, Probenähen und....

... die Auflösung vom Makrorätsel.
Hier erst nochmal ein paar Details
 
habt ihr es erraten?.....



....hier die Auflösung
so hab ich das Schätzchen bekommen -
aus dem Leim, der Boden gebrochen...

aber mit Holzleim, ein paar Schraubzwingen 
und Schrauben ist sie wieder fast wie neu.
eine Grundreinigung war natürlich auch Notwendig
Das ist sie nun, meine "neue" Mitbewohnerin.
Jahrgang genau meiner 
und 1965 hat sie einen Motor bekommen, 
das Schreiben lag noch bei.
Uuups, den hab ich garnicht fotografiert!?!?!
ich freu mich soooo,
nach ein bisschen Ölen und Einstellen, 
näht sie wieder super.
Deshalb darf sie auch zum Makromontag

Dann durfte ich für Evi 
ihr "Minimop" Mützchen Probenähen,
 
 es ist auf jeden Fall Anfängertauglich 
und ich muß es hier nochmal erwähnen, 
dass ich ja schon viiiiele Schnittmuster genäht habe, 
aber bei keinem Ebook war bis jetzt die Klebefalz besonders hervorgehoben.
 MüZa war der Projektname, also nicht irritieren lassen.

 es sitzt super, 
nur bei dem Eisenbahnstoff ist mir passiert, 
dass ich an dem hinteren Teil 
den Stoff nicht im Bruch gelegt hatte
und deshalb eine Naht habe.
 
natürlich gab es wieder eine für den Bruder 
und das werden nicht die Letzten sein.
Die Minimop lässt sich, wenn die Knoten offen sind, 
auch Super unter dem Fahrradhelm tragen.
Die reichlich bebilderte Anleitung ist sehr ausführlich 
und genau beschrieben.
Liebe Evi
viiiiielen Dank, dass ich dabei sein durfte. 
 Minimop darf zu Kiddikram
M4B und weil sie auch für Mädchen ist, 
auch zu Meitlisache und zu Meertje


Den Wolkenhimmel hab ich auch wieder 
eingefangen

 der darf zu Heaven und zu mySky


------

und dann hatten wir auch wieder Besuch, 
aber diesmal nicht der Storch
diesmal von diesen beiden Jungs auf dem 
altenTabakschuppendach von unserem Nachbarn
sie sind sicher auf Brautschau ---
allerdings ist da unten keine Braut, 
sondern mein Mann, der im Garten werkelt 
oder sind sie vielleicht schwul?
sie haben sich geputzt 
und geschaut 
und irgendwann sind sie dann wieder abgezischt,
die beiden Stockenten Erpel.
Toll, was sich hier so alles tummelt.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend, 
auch so warm wie es bei uns heute ist.
Liebe Grüße
eure Nähoma




Post - 0161

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu dem Schätzchen und viel Freude damit.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ella,
    das ist ein tolles Schätzchen! Da graatulier ich dir auch!
    Die Enten sind ja zu süß und die Mützchen sind toll!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. viel spaß mit deiner alten neuen - ich hab die pfaff 260 und die ist einfach nur klasse!!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Numi,
      das ist ja Klasse, die kenn ich auch durch unser Omanähen,
      bei der einfachen 230 gibts halt keine Zierstiche,
      aber sie ist in meinem Jahrgang gebaut und das freut mich so.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  4. Herrliche Wolken-Formationen hast Du fotografiert und die beiden Enten sind ja zum Knutschen...:-)
    Ich wünsche Dir noch einen schöne Woche, liebe Grüße aus Winti, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ella,
    da sage ich mal Wow! Über dieses Schätzchen hätte ich ich auch gefreut.
    Du kannst stolz auf die Pfaff sein.
    Die Mützen sind ein Gedicht. So hübsch und farbenfroh.
    Die übrigen Fotos, ob Himmel oder Enten - alles toll gelungen.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine tolle alte NäMa!!! Und wenn dann auch noch der Geburtsjahrgang passt, ist das einfach klasse! Gratuliere zu dem Schätzchen!!!

    GLG
    Helga

    PS: Ich hoffe, die Erpel haben sich nicht in Deinen Mann verguckt ... ;o)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ella!
    Die Tischnähmaschine ist einfach super- vor allem zum Nähen von Taschen- die zicken nicht so wie die neuen bei vielen Lagen Stoff...
    Herzliche Grüsse,
    Mel

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella