Dienstag, 7. Januar 2014

Eigentlich....

....wollte ich als Überschrift 
It´s Tea Time nehmen  
und was sehe ich heute Morgen 
bei Villa Sepia?!? 
ich glaub´s nicht,
was mache ich jetzt?

Also, gar keine - Punkt -

Ganz kurz vor Weihnachten, 
wirklich ganz kurz
hat die liebe Florentine 
einen wirklich tollen Post eingestellt.
Da gerade noch das neue Frühstücksgeschirr 
für die Krabbelgruppe ankam, habe ich mich natürlich gleich
ans Maschinchen gesetzt und nachgenäht.

Auf die Idee, 
Teebeutel !!!! zu nähen 
wäre ich ohne den Schubs von LiebEling sicher nicht gekommen.
Aber schaut selbst
 
es gibt 6 Sorten, von
Grüner-, Schwarz-, Orangen-, über
Limonen-, Kräuter- bis zum Früchtetee

ein leckeres Frühstück, Tee
mit Maiswaffeln und frischgekochtem Apfelmus

den Jungs hats sichtlich Spass gemacht

 natürlich mußte mit dem Wasserkocher 
auch nochmal neu aufgegossen werden

nur noch Krümel übrig

hergestellt habe ich sie so:
Anleitung von LiebEling ausdrucken,
Stoffe zuschneiden, 
 zusammennähen, wenden

danach hab ich die Einlage aus Wischtüchern
und damit es plastischer wirkt, 
noch ein paar Jerseyreste 
 (mit der Stoffschere) geschreddert 

 alles in die Beutel eingefüllt
  
nach Anleitung gefaltet
  
 die Bändel aus Catania zugeschnitten
dann nach Originaletiketten,
diese hergestellt, alles zusammengenäht
und vergessen Fotos zu machen 

ein passendes Kästchen dafür gefunden,
(Danke Annette)
einsortiert und den Jungs vorbeigebracht.
 
Wirklich eine gelungene Idee, Florentine.
Das Gemüse aus der Kinderküche 
werde ich auch noch machen.
Hab bisher immer alles gestrickt,
oder gehäkelt, siehe hier

 Baumwollstoffe größtenteils von Senci und Karstadt / Khe
und Pfaff- Bruchsal / Landau
Wolle: Catania von Schachenmayr - Karstadt
Einlage: weiße Wischtücher von L**L
Viel Spaß 
wir gehen noch nach hier, hier,
hier, hier und da, da und da
übrigens könnt ihr dort 
auch noch die Sachen 
der Anderen Blogger anschauen.
Am Wochenende gehts noch 
nach da und da

Post111

Kommentare:

  1. Lach - klasse Idee - was man nicht alles nähen kann tze ; 0)
    LG von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee! Die Bilder erinnern mich an meine Zeit als Erzieherin .....
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag und Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wirklich tolle Sache zum Spielen!!!
    Danke für den Link und dein Zeigen... glG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Eine lustige Idee :-) Sollte ich mir merken.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. GENIAL - die würden hier sicher auch gut ankommen!
    Klar, dass Deine Enkel damit jede MEnge Spaß hatten.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Hej, danke für den lieben Kommentar auf meinem Blog. Das Kompliment gebe ich aber auch gerne zurück.
    Deine Teebeutelchen sind wirklich herrlich geworden. Man erkenn auch gleich was welche Sorte ist. Das wäre ja auch hier noch was für Küche und Kaufladen. Vielleicht zu Ostern.
    Liebe Grüße
    Tine von Bones&Needles

    AntwortenLöschen
  7. TEEBEUTEL nähen, wie niedlich ist das denn???

    Herrlich!!!

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  8. Super sind die! Danke für den Link.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine süße Idee! Deine Enkel haben's echt schön bei dir! :-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  10. Da warst Du aber fleißig mit den Beuteln. Ich habe mal zwei genäht, danach war meine Lust erschöpft. ;-) Aber sehen cool aus.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Ach das ist ja eine super tolle Idee! So etwas gibt es ja nun überhaupt nicht zu kaufen, da waren die Kinder sicher sehr begeistert. Und dann auch noch Orangen und Limettentee, einfach super :)

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  12. Boahh, ich bin in den letzten Wochen so verplant gewesen, dass ich es völlig vergessen habe hier mal ganz laut Danke zu sagen für die vielen Links, das Lob und sowieso für den netten Kontakt :)
    Also DANKE

    AntwortenLöschen
  13. Ahhhhhhh...- ich glaube ich sehe nicht richtig :) Wie toll ist das denn? Die Idee ist einfach nur zuckersüß- Danke!

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella