Donnerstag, 5. Juni 2014

RUMS

Endlich mal wieder RUMS,
hab ich doch mal ein Shirt für mich genäht
 
schön mit Covernähten gesäumt
ein fließend fallender Baumwolljersey,
sehr angenehm zu tragen.
 ein Stückchen Webband durfte auch nicht fehlen
 leider, leider ist mir der Halsausschnitt 
etwas zu groß geworden
 ich mag es nicht so gerne, 
wenn man die Träger sieht,
bin ja keine 20 mehr

 die Farben find ich sehr schön, 
auf den Liegebildern sieht man gut, 
dass es nicht so hellblau, sondern eher petrol ist.
Gestern Probegetragen und von allen gelobt worden.
Ihr werdet es nicht glauben, 
das ist ein Xater von Farbenmix
in Größe 170, 
hab gemessen und eigentlich hätte 164 gepasst, 
dann aber doch lieber die Nummer größer genommen.

Und damit gehts heute mal wieder zu Muddi 
und Meertje
mit einem Klick könnt ihr auch schauen, 
was die anderen Mädels gezaubert haben.




Post - 0173

Kommentare:

  1. Ein tolles Shirt - gefällt mir - und der weite Ausschnitt wird dir spätestens am Wochenende auch gefallen, denn es soll ja heiß werden ;-)! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, ob du,
      bzw. der Wetterdienst recht behalten
      da ist ja jeder cm weniger - mehr.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  2. LiebeElla,
    das Shirt finde ich stoff- und farbmäßig ganz wunderschön.
    Man sieht es dem Shirt an, dass es weich fließt. So richtig
    angenehm. Du wirst es lieben!
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Irmi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      mein Blog ist ja auch etwas Petrollastig, ich mag die Farbe gerne und
      als ich den Stoff sah, dachte ich gleich, der ist für mich und ich hab sogar noch ein Stückchen übrig, das noch ein Trägershirt geben wird.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  3. das teilchen sieht aber toll aus - ein schönes stöffchen hast du genommen - und dann noch in kindergröße - uff!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Numi,
      manche Kindergrößen fallen einfach sehr groß aus,
      als ich das Schnittmuster ausgeschnitten hab, dachte ich,
      ach das ist ja riesig und legte ein T-Shirt Gr. 42 von mir drauf
      und das war sogar noch etwas kleiner, als die 170.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  4. Liebe Ella,
    das Shirt ist toll, der Stoff gefällt mir gut! Ist der aus Neustadt? ;O)
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      leider weiß ich nicht mehr genau,
      ob es vom Stoffmarkt oder meinem Lieblingsstoffhändler ist.
      Mir gefällt der Stoff auch sehr gut.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  5. Schön geworden....das mit dem Ausschnitt ist doof.....mag ich auch nicht so gern, wenn das so weit ist. Was ich schon mal gemacht habe, ich habe einfach noch mal Bündchenware "draufgedoppelt"! Dann hat man halt mehr Bündchen am Hals!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisi,
      du hast mich auf eine Idee gebracht,
      anstatt ein Bündchen könnte ich vielleicht ein Stückchen vom Jersey daran nähen,
      das muß ich mir mal anschauen.
      Vielen Dank für den Tipp.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  6. Schickes Shirt und der Halsausschnitt, mir gefällt es so, auch wir Omas brauchen nicht hochgeschlossen....lach. Aber deine Kindergröße hätte ich auch schon gern...lach, da muss ich ein weing mehr drauflegen. LG Adelheid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Adelheid,
      das täuscht, der Schnitt fällt wirklich groß aus,
      normalerweise brauch ich auch etwas mehr.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  7. Ein tolles Shirt! Tolle Farben. Meine Cover zickt etwas, deshalb habe ich heute keinen Rums ;)

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Schlottchen,
      ich hab auch zuerst einen Rollsaum machen wollen,
      das hat den dünnen Stoff aber so zusammengezogen,
      trotz Garnwechsel hat es nichts gebracht.
      Zum Glück war die Länge großzügig zugeschnitten,
      dass ich noch ein bisschen kürzen konnte.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  8. Liebe Nähoma,
    wow, das hast Du selbst genäht?!? Toll. Ich finde den Ausschnitt sehr gelungen und auch nicht zu weit.
    Mit einer Overlock kann man solche Stoffe super verarbeiten.
    Viel Freude damit!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Overlock möchte ich auch nicht mehr missen
      und wenn die Cover so schön säumt, dann macht es richtig Spaß, ich hab mir gleich noch Stoffe rausgesucht um noch welche zu nähen.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  9. Schickes Shirt! Sehr schön, ab und zu muß man auch was für sich selbst nähen, nicht immer nur für andere!
    Liebe Grüße!
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doro,
      ich bin so froh, dass ich mal wieder einen Anfang gemacht habe,
      dann fällt es mir leichter, weiter zu machen.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  10. Sehr schönes Shirt, gefällt mir sehr gut. Toller Stoff .
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marita,
      der Stoff ist wirklich ein Glücksgriff gewesen,
      so fein und hat sich garnicht so sehr gerollt.
      Das Nähen hat richtig Spass gemacht.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  11. Liebe Nähoma
    Dein T- shirt ist total schön!
    LIEBE GRÜßE VON Mona

    AntwortenLöschen
  12. Sehr gelungen. Den Schnitt musste ich mir gerade mal ansehen und da wäre ich echt nicht drauf gekommen. Die Nähte sehen total professionell aus :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  13. Das Shirt gefällt mir sehr gut... vor allem die Farben und das Muster. Dein Halsausschnitt sieht gut aus, obwohl er etwas weit ist.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella