Freitag, 29. November 2013

Die alte Susi...

...ja, heute schiebe ich mal 
die erste Püppi meiner großen Tochter vor.
Susi ist schon 33 Jahre alt, 
aber noch immer gut in Schuß
und deshalb bekommt sie 
von Zeit zu Zeit 
auch mal ein anderes Outfit.
*räusper*
Sie hat schon vor einiger Zeit 
die Mütze, die ich euch noch in groß zeigen werde, 
als Probeexemplar bekommen.
den Dackel mit Knochen hab ich mal, von Hand, aufgestickt
 der Pulli und die Mäuseschuhchen 
sind nach eigener Idee gestrickt, 
das Mausgesichtchen und die Ohren,
hab ich mir bei einer Freundin abgeguckt,
leider sind die Barthaare schon sehr mitgenommen.
Trotzdem freue ich mich immer, 
wenn ich sie mal wieder sehe.
So - und das Erwachsenen Modell kommt demnächst.

Wir gehen noch zu Meitlisachen, Häkelliebe,

Die Häkelanleitung für die Reliefstäbchenmütze 
fand ich mal vor ca 5J. im Internet, 
weiß aber nicht mehr wo
 Sockenwolle 6 fädig 
Schuhe aus Schulmädchengarn und Catania
Baumwolle

Kommentare:

  1. in dem alter noch mit strampelanzug? kicher - sieht süss aus und die mütze steht ihr!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo Numi,
      sag bloß, dass ich jetzt
      noch (wieder) Puppenklamotten nähen soll????
      Wir haben doch Enkelbuben,
      da sind Bagger und Werkzeug angesagt.
      Ich hoffe zwar immer noch
      auf ein Mädchen, aber so lange
      sitzt die Susi nur auf der Couch.
      LG
      Nähoma

      Löschen
  2. Die Mütze sitzt keck und wird bestimmt auch in groß gelingen. Solche Puppen habe ich auch noch einige hier, allerdings habe ich noch nicht viel für sie genäht, aber das kommt vielleicht noch.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella