Freitag, 1. November 2013

Spinnen...

...werden bei uns eingefangen und ausgesetzt,
so sollte auch dieses Exemplar
in die Freiheit entlassen werden.
Also im Keller einen alten Schuhkarton geholt,
 weil das liebe Tierchen 
nicht in einen Joghurtbecher passte 
noch schnell Schuhe angezogen, 
dass ich sie im Garten freilassen kann. 
Doch Fräulein Kassandra war schneller als ich.
Schwupps schaute erst der Kopf unter dem Papier hervor 
und ehe man sich versah, 
kam auch schon der erste Fuß zum Vorschein, 
mein Foto war garnicht so schnell, 
dass ich die ganze Flucht fotografieren konnte. 
 Aber schaut mal selbst:
gestatten "Frl. Kassandra"
Nahaufnahme von dem furchterregendem Blick
 Stickdatei Freebie von Stickfisch
Spinne Thekla
Cord Stoffrest von meiner Bauarbeiterhose
 Die Beine sind aus Pfeifenputzer. 
Ich freue mich, 
dass ich dieses gefährliche Tier 
dann doch noch einfangen konnte.
Ab damit zu Kiddikram, art.of.66, Freutag,  
M4B, SaSu
Einen schönen Tag wünsche ich euch








Kommentare:

  1. Oh, ich mag ja eigentlich keine Spinnen. Aber dieses Exemplar ist wirklich super.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen, sehr toller Beitrag ;) Ich musste mächtig schmunzeln... Wie sie da so den ersten Arm rausstreckt... *g*

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      eine tolle Stickdatei,
      ganz einfach zum Nachmachen.
      Meine Enkel sind beide erschrocken,
      als sie den Karton aufmachten
      und die Spinne sahen.
      Jetzt lassen sie sie nicht mehr aus den Fingern.
      Vielen Dank für das freebie.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  3. Oh klasse! Eine Cord-Spinne!!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Oh was für eine guselig schöne Idee. Die Spinne ist echt der Knaller. Und bei dem treuherzigen Blick braucht man sich fast gar nicht zu fürchten :)
    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen

Wir schätzen die Menschen,
die frisch und offen ihre Meinung sagen -
vorausgesetzt, sie meinen das Selbe wie wir.
Mark Twain

Vielen Dank für eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber
und lese sie alle - Ausnahmslos.
nur zum Antworten komme ich nicht immer.
Liebe Grüße
Ella